6/23/2014

Moving / Umzug

 .
Ever since we knew, that we are moving back to Germany (I’m flying next Sunday), we were preparing for the relocation. In our case it meant to get rid of almost everything, which filled our home in the last six years. 
We had a big yard sale, we are selling things on craigslist and in between we still socialize and have guests over in our increasingly empty living room. To make this situation work, we concentrated all our packing chaos into the bedroom and tried to keep the main room livable although it nowadays doubles as bed room as well.

Seitdem wir wussten, daß wir zurück nach Deutschland ziehen werden (ich fliege am nächsten Sonntag), waren wir mit unserem Umzug beschäftigt. In unserem Fall bedeutete das, daß wir nahezu alles - was seit sechs Jahren in unserer Wohnung stand - loswerden mussten, um quasi wieder bei Null anzukommen. 
Wir hatten einen großen ‚Flohmarktverkauf‘ vor dem Haus, wir haben Möbel in Online Kleinanzeigen verkauft und zwischendurch empfingen wir dennoch jede Menge Gäste in unserem mittlerweile sehr überschaubaren Wohnzimmer. Um das halbwegs glimpflich über die Bühne zu bringen, konzentrierten wir das Pack-Chaos in unserem Schlafzimmer und versuchten das Wohnzimmer (das mittlerweile auch Schlafzimmer ist, seit das Bett verkauft wurde) halbwegs ordentlich aussehen zu lassen. 
.

Since there were hardly any pictures on the wall, I used painters tape for an impromptu gallery wall and lots of pillows disguise the fact, that the sofa is nowadays the bed :) 
Da wir kaum mehr Bilder an den Wänden haben, nahm ich Malerkrepp und klebte Fotos und Bilder so auf. 


Once I sold the dining table, we had space for a kitty tent - Linus and Shweta loved it. In general the cats are until now, not too much bothered by the many changes in their home. 
Nachdem der Eßtisch verkauft war, hatten wir Platz für ein Katzenzelt - Linus und Shweta waren begeistert. Insgesamt reagieren die Katzen bisher überraschend gelassen auf die vielen Veränderungen in ihrem Zuhause. 


And on Friday a friend gave us a private concert with his uilleann bag pipe, which easily counts as the most amazing thing that ever happened in our living room :) 
Now I’m looking forward to a summer at the Baltic coast and from autumn onwards our new life will start in Frankfurt/Main.

Und am Freitag gab uns ein Freund ein Privatkonzert mit seiner Uilleann Bag Pipe im Wohnzimmer, was einfach nur großartig war. Ich hatte vorher noch nie einen Dudelsack gesehen, der so leise spielen kann und mit dem Ellbogen aufgeblasen wird. 
Jetzt freue ich mich auf meinen ersten Sommer seit 2008 an der Ostseeküste und ab Herbst beginnt unser neues Leben in Frankfurt/Main. 

2 comments:

  1. Guten Morgen Thea!

    Was lesen meine verschlafenen Augen da??? Ein Umzug nach Deutschland???? Yippiiiiieeee....
    Auch wenn es für euch mit Sicherheit sehr viel Arbeit und Stress bedeutet, freue ich mich wirklich sehr! Denn dann können wir uns auch endlich mal treffen :)

    Viele liebe Grüße und ausreichend Kraft,
    lindsch

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, auf jeden Fall für die nächsten zwei Jahre verweilen wir in Deutschland und danach schaun'mer mal :)

      Delete

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails