3/05/2017

Fast, Small and Art / Schnell, Klein und Kunst



Since I clearly failed in making this a daily feature, I changed the title from 'daily art' to 'fast, small and art'.
The idea is still the same: One day I use to paint four small backgrounds - and whenever I feel like (but quite apparently not every day) I take one of the backgrounds and make a - one hour - acryl painting out of it.
Sometimes it takes longer, because I have to wait for a layer to dry, but I don’t want to leave any project unfinished :)

Da ich offensichtlich kein tägliches Kunstprogramm hinbekomme (oder selbst wöchentlich ^^), habe ich den Titel dieser Reihe von 'Jeden Tag Kunst' in ‚Schnell, Klein und Kunst‘ geändert. 
Die Idee ist jedoch immer noch die gleiche: An einem Tag male ich vier kleine Hintergründe - und wann immer ich weitermalen möchte (nicht jeden Tag), nehme ich einen der Hintergründe und beende das Acrylbild in ca. einer Stunde.
Manchmal dauert es länger, wenn ich darauf warte, daß eine Farbe trocknet, bevor ich weitermale - aber ich möchte das jeweilige Projekt an dem Tag auch beenden. Denn unbeendete Bilder stehen bei mir schon genug herum ^^


This one is a classic of mine, since I painted clippers all my life. The only difference is that for some reason I usually paint the ship from the other direction. Therefore, I had to think a little bit more about where to put the sails and details. 

Das Motiv ist eines meiner Klassiker, denn ich habe Windjammer wohl schon mein ganzes Leben gemalt. Der einzige Unterschied für mich war, daß das Schiff in diesem Fall aus der anderen Richtung segelt, so daß ich etwas umdenken musste, wo die Segel und sonstigen Details hinkommen :)  

No comments:

Post a Comment

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails