1/21/2012

Red Wood / Rotes Holz


As already mentioned in a previous post, these are our pictures from a walk in January towards the red barn of the Intervale Center. 
The Intervale of Burlington is a flood plain next to the Winooski River. Since 100 years no one is living there any longer, due to frequent floodings, but it is a good area for small scale, organic agriculture and community gardens. In summer there are regular festivals and even movie nights happening at this Center, in winter there are only the visitors of the nearby Garden supply center who enjoy the solitude. 


Wie bereits in einem vorherigen Artikel erwähnt, sind das die Bilder von einem Spaziergang im weitgehend schneelosen Januar (da war der kürzliche Bart meines Mannes noch in der Wachstumsphase). Unser Ziel war die rote Scheune des Intervale Centers. 
Das Intervale in Burlington ist ein Überschwemmungsgebiet des Winooski Flusses. Seit 100 Jahren wohnt dort aufgrund der ständigen Flutgefahr niemand mehr, aber die Gegend bietet aufgrund sehr guten Bodens (so wie am Nil, nicht wahr?) Platz für riskikofreudigen Kleinbauern und Gemeinschaftsgärten. Im Sommer finden bei dieser Scheune regelmäßige Feste und sogar Filmabende statt, im Winter dagegen sind es höchstens die Besucher des nahegelegenen Gartenmarkts, die das Bild beleben.

3 comments:

  1. Tolle Bilder Theo! So schoene rote Barns haben wir nicht in der Naehe, nur verfallene graue (was aber auch was fuer sich hat). Habt Ihr noch was von dem dicken Schneesturm abbekommen? Wir zum Glueck nur ein paar Zentimeter.
    GLG,
    Sue

    ReplyDelete
  2. I really appreciate what you post. You have a new subscriber now.

    ReplyDelete
  3. Du wurdest getagged :-)
    http://www.alchemikus.de/maufeline/2012/01/gefragt-und-geantwortet.html
    Falls Du Lust hast darfst Du mitmachen!

    ReplyDelete

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails