2/21/2012

Seven Sunday-Things / Sieben-Sachen Sonntag

Following the idea of “Frau Liebe” (a german “handmade” blog) I want to show on every Sunday (or sometimes on a Monday), seven things which I used - with my hands - during the day. 
Nach einer Idee von "Frau Liebe", gibt es an dieser Stelle immer wieder Sonntags (oder auch erst am Montag) Bilder von sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe. 

1. Plain breakfast with a twist: banana above mango jam, with coconut flakes and maple syrup on an English muffin. 
Ein einfaches Frühstücksbrötchen mit Extra-Belag: Banane über Mango Marmelade, mit Kokusnussflocken und Ahornsirup. 

2. Putting shoes into my new shoe shelf… there is still a lot of space :) 
Stellte Schuhe in mein neues Schuhregal … da ist noch viel Platz für jede Menge neue Schuhe :) 

3. Painting a small shelf from rusty black - not back to shining black, but instead a misty silver gray and putting it on the other side of the couch. 
Ich habe ein kleines Regal von rostigem Schwarz in Silbergrau umgemalt. Ich hätte es auch in schwarz gemocht, aber wir haben sonst einfach gar nichts Schwarzes im Wohnzimmer. 

4. I got a ‘heart Boston Kreme’ from Mister A. (with the coffee.) 
 Ich bekam ein Herz-Boston Cream Doughnut vom lieben Mann zum Kaffee spendiert. 

5. Made a small black bow brooch, because I needed one. 
 Ich brauchte eine kleine schwarze Schleifenbrosche… also nähte ich mir schnell eine zusammen. 

6. The house project: One side is done. 
Das Hausprojekt: Eine Seite ist vollständig. 

7. Producing ice in the wine. Just never ever put any drinks for cooling in the freezer. They are bound to be forgotten. 
Ausversehen den Wein eingefroren. 

Have a great week ahead :) Habt alle eine tolle neue Woche :) 

6 comments:

  1. Bei sovielen tollen Kleidern, habe ich gedacht du hättest viiiiel mehr Schuhe...bin etwas überrascht. Über dein Hausprojekt freue ich mich sehr :) Jede Woche ein bisschen, du weißt schon wie man einen Spannungsbogen für die Leser aufbaut :D:D:D

    Liebe Grüße,
    lindsch

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich habe noch mehr Schuhe, genau 13 Paare (gerade durchgezählt) leben in einem Hängeregal an der Schranktür ^^ Hin und wieder werden das auch wieder mehr, doch ich reduziere sie regelmäßig auf, was trage ich eigentlich wirklich :) Und beim Hausprojekt hilft es glaube ich sehr, daß ich jeden Sonntag ein Bild davon zeige... dann muss ich nämlich wieder ran und weitermachen. Ansonsten bleiben Langzeitprojekte bei mir gerne mal im monatelangem Winterschlaf, ehe ich sie wiederentdecke. Liebe Grüße zurück aus dem sonnigen Vermont :)

      Delete
  2. hmmm, das Toast sieht yummy aus! Du hast ja gewaltig viel in Deinen Sonntag gepackt, wow...Das mit dem Einfrieren ist mir auch schon passiert, bei mir hat sich der INhalt zum Teil in der Truhe verteilt.
    Hab noch ne tolle Woche!
    LG,
    Sue

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, wir haben diesmal die Flasche noch gerade rechtzeitig wiedergefunden... bei Bier ist uns das schon öfter passiert, daß die Flasche einfach geplatzt ist. Äußerst unschön :)

      Delete
  3. Ich hab mir irgendwann die Regel aufgestellt, dass ich nur 20 Paar Schuhe haben darf, und falls die 20 Paar erreicht sind, muss ein altes Paar Schuhe gehen, ehe ich mir neue kaufen darf.

    Funktioniert prima, allerdings habe ich Ausweichshopping Sachen gefunden wie Taschen und Jacken. Da sollte ich diese Regel auch mal anwenden. *seufz*

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich versuche das eigentlich bei allen Sachen so hinzubekommen.. eines kommt, eines geht... aber meistens ist es eher so, daß auf Phasen exzessiven Aussortierens wiederum Phasen exzessiven Kaufens folgen. Wenn der Schrank aus allen Nähten platzt, weiß ich aber, daß ich wieder ran muß :)
      Das ist immerhin der Vorteil einer kleinen Wohnung, man muß regelmäßig aussortieren.
      In Deutschland war das einfacher, da Kleidung z.B. relativ teuer ist. Aber mithilfe der Thrift Stores bezahle ich selten mehr als 9$ für ein gutes Kleid, häufig sogar nur die Hälfte. Das verführt mitunter zum Konsumrausch... :o :)

      Delete

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails