12/21/2012

Tiny Paper Houses / Buchseiten-Häuschen


I usually don’t craft with books, because I can’t stand cutting and destroying them. It was different with this German pre-WWI book, which I found half destroyed in my street (in VT).
For some time I thought of reconstructing it, but then I actually read parts of the book and thought… no, it doesn’t need to exist in my house. (It distinguishes between war- and soldier songs and is all about blood, loyalty, brothers etc…)


I guess someone already tried to use it for crafting and gave up, since the pages were crumbling away under the fingers. My first attempt with this book were paper stars, but they simply would fall into pieces as well; so I made an easy house template instead and started cutting out houses and roofs.
.
Because of the structure of the paper there is a huge amount of glue in each and every of them and since I never made such paper houses there was a lot of learning while doing involved as well.
 .

I put a small LED candle into them and fulfilled my neighbors wish (the houses stand most of the time in the semi-public staircase) to have a church.
Her second wish, to have Santa with his reindeers fly above the houses is still waiting to be cut out, but I guess it will happen before the Holy Evening :)


Ich bastele normalerweise nicht mit Büchern, denn ich mag diese -egal wie alt oder häßlich- einfach nicht zerstören, doch das war anders mit diesem deutschen Jahrhundertwende Buch, das ich bereits mit fehlenden Seiten und ohne Einband hier (in Vermont) auf unserer Straße fand. 
Einige Zeit dachte ich darüber nach einen neuen Einband herzustellen, doch dann las ich Teile des Buches und fand, daß selbiges keiner Rettung bedarf. Darin ging es um Kriegs- und Soldatenlieder (offenbar gibt es da einen Unterschied) und es war nur Blut hier und Bruderschaft da, so daß ich eigentlich Freude daran hatte das Buch zu zerschneiden und etwas Neues und Friedlicheres daraus zu gestalten. 
.
Ich glaube, daß jemand anderes sich schon am Basteln probiert hatte und aufgab, da die Buchseiten schlichtweg unter den Fingern zerkrümelten. Mein erster Versuch mit den Buchseiten kleine Papiersterne zu falten ging dann auch gleich schief, da sich das Papier in viele kleine Einzelteile auflöste. Also schnitt ich mir ein einfaches Hausmodell aus und begann vorsichtig Hauswände und Dächer zusammenzufügen. 
Aufgrund des brüchigen Papiers steckt in jedem der Häuser eine erstaunliche Menge Klebstoff und da ich keinerlei Hausbastel-Erfahrungen vorzuweisen hatte, lernte ich viele Einzelheiten von Haus zu Haus zu verbessern. Zum Schluß stellte ich ein kleines LED-Teelicht in jedes Häuschen und erfüllte den Wunsch meiner Nachbarin nach einer Kirche (das Papierhaus Dorf steht zumeist im Treppenhaus und ist damit offen für Kritik und Sonderwünsche.) 

 .
Ihr zweiter Wunsch war ein Weihnachtmann samt Rentieren, die hoch über dem Dorf fliegen... das habe ich bisher noch nicht ausgeschnitten, doch ich bin mir sicher, daß das bis zum Heiligen Abend noch geschehen wird :)

12 comments:

  1. wow! sehr sehr schön! da hat das olle buch ja noch ein tolles neues leben bekommen.

    LG, maria

    ReplyDelete
    Replies
    1. Es wird derzeit auch zu Geschenkanhängern in Herzform weiterverarbeitet, mein kleiner Beitrag i.S. von Schwertern zu Pflugscharen :) LG Thea

      Delete
  2. This is such a beautiful project and a wonderful way to reuse old or ruined books.

    ReplyDelete
    Replies
    1. It is so easy to make, costs next to nothing (3 pack LED candles are for $1 in Dollartree) and the effect is really nice :)
      You could also cut out tiny book page dresses/shoes as a tree decoration, gift label or in a frame. -Thea :)

      Delete
  3. Oh,das ist eine wunderbare Art, dem Buch ein neues Leben zu bescheren. Sieht sehr sehr schön aus!

    LG, Kaja

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke schön :) Ich habe auch ein wenig bei Pinterest gestöbert und noch viel mehr Hausmodelle gefunden, mit diesem Papier kann ich da nicht viel machen, aber wer weiß, vielleicht bastele ich bald ein paar Cornflakes-Packungs Schlösser zusammen :))

      http://melstampz.blogspot.com/2008/09/wee-houses-35-templates-tutorials.html

      LG Thea

      Delete
    2. Eigentlich schade, dass die Welt nicht untergegangen ist. Ich hatte sehr gehofft, in dem was auch immer danach kommt, ganz viel Zeit zum Basteln zu haben. ;)

      Delete
    3. Warte einfach bis zum nächsten Weltuntergang... mindestens einen Termin gibt es pro Jahr :) Bei mir würde wohl schon ein Internetausfall zu mehr Bastelzeit führen ^^

      Delete
  4. Replies
    1. Danke schön, bitte nachmachen :-) LG Thea

      Delete
  5. Hab dich gerade erst entdeckt und bin ganz begeistert! Alles Liebe für's neue Jahr! Ich werde sicherlich öfter mitlesen, bist direkt in meinen Reader gewandert ;) LG

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank, ich schaue gerne auch einmal bei Dir vorbei :)

      Delete

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails