2/23/2014

Remote Control / Fernbedienung

Dress / Kleid: Vintage 
Boots / Stiefel: K-Mart (Season 2012) 
Green Velvet Jacket / Grüne Samtjacke: Worth 
Blue Cardigan / Blaue Strickjacke: cable & gauge 
Belts, Leggings / Gürtel, Leggins: Charlotte Russe
 Flower crown / Blumenkranz: self-made (Link.)

For many years I wanted to have a remote control to make outfit photos and last Christmas I finally got one from Santa. I was so happy, put the remote control into a drawer and forgot about it for two months… how could this happen? This week I found it again and tried it out immediately.

Seit vielen Jahren schon wollte ich eine Fernbedienung für meine Kamera haben und zu Weihnachten fand ich dann plötzlich eine unterm Weihnachtsbaum ^^ Ich war so glücklich, daß ich die Fernbedienung danach in eine Schublade steckte und für zwei Monate vergaß ... oh nein! In dieser Woche fand ich die Bedienung wieder, probierte sie sofort aus und jetzt ist sie immer in meiner Fototasche zu finden. 


Previously - while I was making pictures with a tripod and a self-timer - it always meant that I only had ten seconds to run into my picture. After that I had to walk back to the camera and again run in front of it… this required a place with hardly any other people around, otherwise it will look too weird. But with a remote control I can position my stand somewhere, make one trial picture and then try out a variety of poses, climb trees or stand on walls without having to run back and forth all the time.

In der Zeit davor, fotografierte ich meine Outfit-Bilder zumeist mit einem Stativ und dem Selbstauslöser der Kamera. Das bedeutete, daß ich zehn Sekunden hatte um in mein Bild zu rennen, danach zur Kamera zurückging und für das nächste Bild lossprinten musste. Dazu befand man sich am Besten an einem abgelegenen Platz, denn mit Publikum kann das ganz schnell zu peinlich werden. Selbst mit Fernbedienung ist das nicht völlig wertungsfrei, doch das panische, wiederholte Hin- und Herlaufen fällt weg. Stattdessen stelle ich mein Stativ auf und die Kamera ein, mache ein Versuchsbild und dann kann ich verschiedene Positionen in aller Ruhe durchprobieren, ich könnte sogar auf Bäume oder Mauern klettern :) 



Of course I still have to work on the perfect ways to hide the remote in my hands. 
Natürlich muss ich noch lernen, wie man die Fernbedienung am Besten verstecken kann. 

My only problem is that I used a fixed focal lens in these pictures and the really small focus requires more effort to stay in the picture without getting blurry.
Mein einziges echtes Problem hatte eher etwas mit der Kamera zu tun. Derzeit benutze ich ein Objektiv mit Festbrennweite und sobald man sich außerhalb des fixierten Bereichs befindet, wird es unscharf. 

No comments:

Post a Comment

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails