12/14/2010

A gift / Ein Geschenk



One day, while being in my favourite thrift store, I got a gift. It was a pink Christmas ornament with lots of decoration on it, like beads, glitter and small golden frames. I wasn’t sure if I would like this gift… (although I normally like all gifts I get…) and I was even less sure, when I saw that the pink didn’t vanish slowly over time, but very rapidly just by touching it. But something was there with this ornament, something very unusual even beautiful and so I brought it carefully, to hold as much color on it as possible to its current place in one of the Advent vases. Would you like the ornament, would you believe that its beautiful?


Eines Tages während ich in meinem Lieblings- Secondhandlanden stöberte, bekam ich ein Geschenk. Es war eine pinke Weihnachtskugel, die aufwendig dekoriert war, mit Strassteinen, goldfarbenen Applikationen, Glitter usw. Ich wusste nicht, ob ich dieses Geschenk mögen würde, obwohl ich sonst alle meine Geschenke mag, dieses sah jedoch etwas grotesk aus, aber ich nahm es dennoch an und mit nach Hause... Dort sah ich, daß das Pink nicht langsam über die Jahre verschwunden war, sondern sich bei Berührung ablöste. Aber irgendetwas mochte ich doch an der Kugel, vielleicht gerade weil alles zu viel und unpassend aussah. Deshalb platzierte ich diese sehr sorgfältig an einem der Adventssträuße. Magst du die Kugel?

No comments:

Post a Comment

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails