10/14/2013

Seven Sunday-Things / Sieben-Sachen Sonntag


Following the idea of “Frau Liebe” (and collected at the “Grinsestern” - Blog) I want to show on every Sunday (or sometimes on a Monday), seven things which I used - with my hands - during the day.
.
Nach der Idee von "Frau Liebe", (und der Sammlung bei „Grinsestern“) gibt es an dieser Stelle jeden Sonntag (oder erst am Montag) Bilder von sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.

1. On the previous day, the bananas for this banana-raspberry-coconut flakes smoothie already climbed Mount Camel’s Hump with us. Then they were looking that black from the outside that the smoothie was all I could do … :)
Die Bananen für diesen Banane-Himbeer-Kokosflocken Smoothie wurden von uns am Vortag bereits auf den Berg Camel’s Hump als Wegzehrung mitgenommen. Daher waren sie voller schwarzer Druckstellen und mussten schnell verarbeitet werden.

2. I wore my favorite celestial socks and already got a new pair
Ich trug meine Lieblings-Planeten-Socken und stelle hiermit auch mein neues Paar vor... dieses Mal im Galaxie-Druck

3. My H&M pillow was made of very thin cloth, so I added fusible webbing. Now I just have to sew it back into a pillow.
Mein H&M Kissen bestand aus zu dünnem Stoff, daher bügelte ich Bügelvlies auf. Jetzt muss ich es nur noch wieder in ein Kissen verwandeln.

4. I was hiding another messy corner in my home: A new life for a fabric scrap of an old shower curtain.
Eine Schalsammlung im Regal war nicht meine beste Idee, denn sobald man einen Schal herausnimmt, rutscht alles andere nach. Ein Stück alter Duschvorhang versteckt die unaufgeräumte Ecke jetzt etwas besser.

5. I tried on a rather wild fabric mix and decided to buy only the paisley blouse.
I also loved the vintage Niagara Falls metal box, but couldn’t justify buying it… after all we want to leave this continent in less than a year.
Ich probierte einen wahren Mustermix im Second Hand Laden an  und traute mich dann doch nur die Paisley Bluse zu kaufen… Die alte Niagara Büchse war auch sehr schön, doch passte nicht mehr in die Wohnung oder unsere Umzugspläne im nächsten Jahr.

6. We brought some pears from an abandoned pear tree home. I’m pretty sure that they aren’t quince, but just in case, that this is any old, tiny variation, I’m planning to eat them just cooked nevertheless.
Wir brachten einige Birnen von einem verlassenen Birnenbaum nach Hause und debattierten dann ob es sich um verwilderte Birnen oder Quitten handelt. Ich bin mir ziemlich (98%) sicher, daß es Birnen sind, kenne mich mit Wild-Quittensorten aber so gar nicht aus. Also wird unsere Ausbeute zuerst gekocht und dann gegessen... sicher ist sicher ^_^

And 7. my husband made a small bowl of Bhel Puri (puffed rice with tamarind chutney and raw onions etc.)
Gastbeitrag des Mannes: Er bereitete einen indischen Snack zu: Bhel Puri. Das besteht u.a. aus Puffreis, Tamarind Chutney und rohen Zwiebln.

While hiking on the weekend, we saw that the peak season of colorful leaves is already over… sad, but rain or no rain, have a great week ahead :)
.
Während wir am Wochenende einen Berg hinaufschlichen wanderten, sahen wir, daß die meisten Blätter bereits am Boden lagen, der Höhepunkt des Indian Summer ist also vorbei. Schade ... doch Regen, Sturm zum Trotze ... wünsche ich Dir eine wunderschöne neue Woche :)

6 comments:

  1. Hi, da hattest du wohl einen tollen Tag. Das Wetter bei euch ist ja beneidenswert :-) Besonders gefiel mir dein Ausflug in den Second Hand Laden :-) LG

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, wir freuen uns über jeden goldenen Herbsttag, der uns noch bleibt, doch die Dauerregentage haben wir hier genauso :)

      Delete
  2. Ich würde sagen dass das Birnen sind- Quitten sehen doch deutlich anders aus, auperdem riechen quitten- auch die Wildsorten- ganz anders, inteniver, und nicht nach Birne ;-) Daran könntest Du es mal testen!

    Und die Glaxiesocken <3 Passen zu meinen Tardisshirts ;-)

    Liebe Grüße
    Katha

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich habe vorsichtshalber eine der Birnen im Morgensmoothie verarbeitet.... vor dem Verkochen, eindeutig Birne :)

      Dann könntest du die Socken also auch ganz einfach selbst aus schwarzen Socken & Sprühbleiche zaubern ^^

      Delete
  3. Tolle Socken! Da wirst Du bestimmt bald viel Gelegenheit zum Tragen finden. Hier sind auch schon viele Baeume fast kahl, schade das Indian Summer immer so schnell vorbei ist.
    Hab ne tolle Woche,
    Sue

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich habe das Gefühl, in diesem Jahr ging es besonders schnell vorbei mit dem Indian Summer. Gerade ein stürmischer Tag reichte aus und die Blätter lagen alle unten. Zum Glück ist es hier in Seenähe noch nicht völlig kahl... nur in den Bergen... :)

      Delete

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails