12/17/2011

Metal Thread and Wood / Draht und Holz


Last year I created a couple of tiny Christmas ornaments using metal thread and wood. I wasn’t sure how they would survive the packing up, because the thread was very thin and if they would be reusable… but I’m very happy, that indeed I can use them again :) 

Im letzten Jahr arbeitete ich an einer Reihe von kleinem „Draht und Holz“- Weihnachtsschmuck. Ich war mir nicht sicher, wie dieser Ornamente das Wegpacken, wieder Auspacken usw. überstehen würden, da der Draht sehr dünn, verformbar und das Holz leicht brüchig war. Aber ich war froh, daß diese Sorge sich als umsonst heraustellte und ich sie auch in diesem Jahr wiederverwenden kann :) 

 
This year’s edition is made of rather heavy construction thread and is inspired by an idea from “Impressionen” catalog. Loosely translated it could mean ‘its christmasing’ which is a verb in German =) I stapled it on the wall and painted the staple pins (or needles, nails?) matching in off-white and black. 
 Die Draht Version von diesem Jahr ist aus schwerem Baumarktdraht gebogen. Die Idee kommt vom Impressionen Katalog. Ich habe die Worte an die Wand getackert und die silbrig glänzenden Tackernadeln dann Antikweiß und Schwarz gestrichen.

The small version at my house is only decoration, but the wind spiel at my parent’s house is able to create surprisingly good tunes :)
Das kleine Windspiel in meinem Haus ist nur hölzerne Dekoration, doch die Keramik Version zu Hause ist recht gut gestimmt :) 




2 comments:

  1. Tolle Idee! Das Mobile vom ersten Bild gefaellt mir besonders gut!
    Einen tollen 4. Advent,
    Sue

    ReplyDelete
  2. Danke schön :) Die Bilder sind leider nicht sehr gut, zumindest nicht zum Drahtanhänger zeigen...

    Und danke, ich hoffe du hattest auch einen schönen 4.Advent, mir fiel auch gerade auf, daß wir beide Herdbilder im "7"er Angebot hatten. LG Thea

    ReplyDelete

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails