12/19/2011

Seven Sunday-Things / Sieben-Sachen Sonntag

Following the idea of “Frau Liebe” (a german “handmade” blog) I want to show on every Sunday, seven things which I used - with my hands - during the day. 
Nach einer Idee von "Frau Liebe", gibt es an dieser Stelle immer wieder Sonntags Bilder von sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe. 

This Sunday I actually just did two things… baking and putting ornaments on the tree. Let’s see how I can make it look like seven things ^^. 
Diesen Sonntag habe ich streng genommen nur zwei Sachen gemacht.... gebacken und den Weihnachtsbaum geschmückt. Mal sehen, wie sich daraus sieben Sachen zaubern lassen: 

1. Lets start with the daily life: Feeding our stray cat Rex. 
Das ist Alltag: Die Fütterung von unserem Streuner Rex. 

2. Wondering about the book in the staircase… no one of the neighbours knows whom it belongs to and sooner it’s going to be mine I believe ;) 
Ich wundere mich über das vor kurzem im Treppenhaus aufgetauchte Buch. Es gehört niemandem unserer Nachbarn, ich gebe dem eigentlichen Besitzer noch ein paar Tage und dann gehört es mir ;) 

3. Water for the cat grass. 
Wasser fürs Katzengras. 

4. Yes, yes, yes... I can hardly believe it by myself, but finally I started baking :) By now just two variations (one needed seven egg whites and the other eight egg yellows…. matching :) but I really hope that I will make at least two other variations before Christmas. 
Ja, ja, ja…. ich konnte es selbst kaum glauben… aber ich habe endlich mit dem Backen angefangen :) Es sind zwar erst zwei Sorten, aber ich hoffe, daß da noch zwei weitere vor Weihnachten hinzukommen. 

5. A coffee at my favourite Café “NunYuns”. Isn’t their oven just looking awesome? 
Ein Kaffee in meinem Lieblingscafé „NunYuns“. Sieht deren Backofen nicht einfach nur toll aus? 

6. Putting ornaments on our non-perfect Christmas tree. 
Das Schmücken des Nicht-Perfekten Weihnachtsbaums. 

7. Lighting the fourth and last candle on the Advents wreath. 
Und letztendlich, das Anzünden der vierten und letzten Kerze des Adventskranzes. 

That’s it for the day :) 
Das war mein Tag :) 

5 comments:

  1. Der Ofen ist total klasse, wird der noch genutzt? Buchfindlinge sind was Feines, viel Glueck...
    Have an awesome, relaxing week!
    Greetings from the neighbor in the North ;o)

    ReplyDelete
  2. Wow...du machst mir Hoffnung. Ich möchte diese neue Woche auch nutzen um ganz entspannt an einige Dinge ran zugehen. Die Plätzchen sehen supi aus...da bekomme ich auch direkt wieder Lust zu backen. Den Tipp mit den Gutscheinen, den du mir hinterlassen hast, find ich klasse. Aber ich bin immer so ehrgeizig und überreiche am Liebsten das fertige Produkt. Getreu nach dem Motto: Was du heute kannst besorgen, dass verschiebe nicht auf morgen ;)

    Laut Wetterkarte soll es bei uns am Mittwoch auch schneien, aber ich habe die Hoffnung auf weiße Weihnachten irgendwie schon aufgegeben :D Nicht schlimm, muss das Auto zumindestens nicht stehen bleiben!

    Viele liebe Grüße aus Münster,
    *little creatures

    ReplyDelete
  3. Hier übrigens meine 7 Sachen mit einem Tag Verspätung ;)

    http://littlecreatures.blogger.de/stories/1962230/

    ReplyDelete
  4. Das Café bäckt alles selbst, was sie verkaufen, insofern ja, der Backofen und auch die große Teigrührmaschine daneben sind täglich in Betrieb :)

    ReplyDelete

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails