7/03/2013

Seven Sunday-Things / Sieben-Sachen Sonntag


Following the idea of “Frau Liebe” I want to show on every Sunday (or sometimes on a Tuesday), seven things which I used - with my hands - during the day. When you want to share your own seven Sunday things with me, please leave a Link in the comment section :) 
 .
Nach der Idee von "Frau Liebe", gibt es an dieser Stelle jeden Sonntag (oder erst am Dienstag) Bilder von sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe. Wenn du deine sieben Sonntagssachen mit mir teilen möchtest, hinterlasse mir bitte einen Link im Kommentarteil :)

1. I put on the tower fan, because the early morning sun had quite some power to heat up the already humid air. 
Ich schaltete den Turmventilator (sicherer für Katzen) ein, denn die Morgensonne hatte schon die Kraft schwülwarme Luft zu erzeugen.

2. We hung up some posters and saw how they changed after the first rain of the day. 
Wir tackerten ein paar Poster an Posterwände und (einige) Strommasten und sahen dann gespannt zu wie sie nach dem ersten Sturzregen des Tages entweder völlig verschwanden, oder aber die Farbe wechselten.

3. Tea decisions... but I went with the rather obvious choice for breakfast English Breakfast... 
Schwere Tee-Entscheidungen… ich nahm dann doch English Breakfast.

4. I bought one flower (giant allium) enough to fill out a vase. 
Auf dem Bauernmarkt fiel mir diese Riesenlauch-Blüte auf. Sie füllt eine Vase aus.

5. Found a solution for the corner with the electric circuit board…. Since I can’t put nails into the wall, I just hung up a piece of wallpaper. Next possible step: Create some sort of border. 
Ich hatte in der Ecke immer ein dunkles Tuch hängen, das den Stromkasten verdeckte, doch dann fand ich ein schönes Stück Tapete. Da ich wegen der vielen Leitungen keine Nägel in die Wände schlagen kann, wurde es nur mit doppelseitigem Klebeband aufgehangen... jetzt suche ich nach Möglichkeiten, wie man einen Rahmen zaubern könnte. 

6. Washed my hair. 
Haare gewaschen.

And 7. I went patriotic with my nail polish to celebrate Canada Day and Independence Day. 
Ich bemalte meine Nägel für Canada und Independence Day :)

Just like all weeks before this week was wet and rainy as well, with Thundershowers and Flash Floods… now even sink holes start appearing on the streets… let’s hope that July is going to be a little bit better :) 
Wie in allen Wochen zuvor, so war auch diese Woche nass, regnerisch, voller Gewitterstürme und Überflutungen… jetzt entstehen Senkhöhlen unter ausgespülten Straßen, die mühsam aufgefüllt werden müssen. Und wie immer kann ich nur hoffen, daß der nächste Monat etwas trockener wird.

6 comments:

  1. Gotta love the ever-present pot holes :). Wetter hier sehr aehnlich. Deine Naegel sind toll geworden, ich bekaeme so kleine Details gar nicht hin! Je nachdem mit welcher Farbe Du fuer den Rahmen gehen willst, koenntest Du ja duct tape oder electrical tape nehmen...
    Wuensch Dir noch ne tolle Restwoche and a great 4th of July tomorrow!
    Sue

    ReplyDelete
  2. Auf der rechten Hand bekomme ich es auch nicht so gut hin :) und ich verwende einen extra Pinsel für die kleinen Details, nicht den, der im Nagellack steckt.
    Ich habe auch schon über Ducttape nachgedacht, electrical hält sich nicht so gut auf der Tapete.... ich habe auch noch jede Menge Stoffbordüren, die vielleicht schön aussehen könnten und die ungeraden Kanten etwas verdecken :) Danke, wir genießen unseren Feiertag. Liebe Grüße Thea

    ReplyDelete
  3. Da hast du ein wirklich hübsches Stück Tapete ergattert, liebe Thea und Deine Fingernägel - wow - ein kleines Stückchen kreative Arbeit. Schönen Gruss von Cosmee

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, ich habe den Tapetenrest wie alles was ich sonst so finde, auf dem Sperrmüll gefunden.
      Auf der Vorderseite ist dieser extra beschichtet, so hat die Tapete den Regen überstanden und konnte von mir 'gerettet' werden ;)

      Delete
  4. Du könntest auch einen Rahmen aus Styropor-Stuckleisten basteln und in der Farbe deiner Wahl ansprühen. Die Leisten sind so leicht, dass die glatt auch mit Klebestreifen oder Powerstrips halten würden.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das stimmt, Styropor wäre auch eine Lösung und wenn es erst einmal angestrichen ist, sieht man auch nicht, was es einmal war... wenn doch, muss eben nochmals übergestrichen werden :)

      Delete

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails