9/30/2013

Seven Sunday-Things / Sieben-Sachen Sonntag


Following the idea of “Frau Liebe” (and collected at the “Grinsestern” - Blog) I want to show on every Sunday (or sometimes on a Monday), seven things which I used - with my hands - during the day. 
,
Nach der Idee von "Frau Liebe", (und der Sammlung bei „Grinsestern“) gibt es an dieser Stelle jeden Sonntag (oder erst am Montag) Bilder von sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.

1. I made the lazy breakfast again: Pillsbury Croissants; filled with jam or cheese and butter. 
Es gab einmal mehr ein faules Sonntags-Frühstück: Knack & Back Croissants, gefüllt mit Marmelade oder Käse und Butter… 

2. This globe was always supposed to be black, now I finally started painting it … with nail polish ^^ 
Dieser ‘Globus’ sollte eigentlich schon immer schwarz sein, jetzt habe ich endlich angefangen ihn zu bemalen. Mit schwarzem Nagellack ^^

3. My last curtain literally fell into thousand pieces after I washed it, but now I found a temporary solution… my old blanket. It is too dark to be a forever curtain, but I’m happy, that I found something for the in-between time. 
Nach dem letzten Waschen fiel mein Vorhang völlig auseinander, jetzt kam mir endlich die Idee für eine kurzfristige Lösung ... mein alter Bettüberwurf. Das ist zu dunkel um für immer so zu bleiben, doch ich bin froh, daß ich erst einmal etwas gefunden habe. 

4. I really love that about sewing machines… you get the idea, have a fabric scrap at home… and boom, you got yourself a new cover for your old Ikea stool :) 
Ich mag Nähmaschinen… so langsam kann ich mir gar nicht mehr vorstellen, wie ich jahrelang ohne Nähmaschine genäht habe… Ich bekam plötzlich die Idee, suchte mir einen Stoff heraus und schon hatte ich einen neuen Bezug für meinen alten Ikeahocker :)

5. While walking outside, I had to touch all kind of flowers and leaves… like always. 
Bei einem Spaziergang musste ich - wie eigentlich immer - sämtliche Blätter und Blüten bewundern.

6. A friend gifted me these beautiful earrings as a belated birthday gift ♥ 
Ich bekam ein verspätetes Geburtstagsgeschenk von einer lieben Freundin ♥

7. A S’more before dinner… it was the first and probably only S’more of the year. 
Ich aß ein S’more (Marshmellow, über’m Grill erhitzt, Schokolade und Kekse) vor dem Abendessen und war dann gar nicht mehr hungrig :)) Es war aber auch das erste und vermutlich letzte S’more des Jahres.

I didn’t make a picture of another Sunday work: Since three years I want to do Member work at the City Market, our local co-op and at 2pm it was finally there... for one hour I was one of the ‘paper or plastic?’ people at the Front End. Yeah! :) Do something what you always wanted to do this week ...
.
Von einem anderen Ereignis des Tages machte ich kein Bild, doch ich war sehr froh das endlich geschafft zu haben: Seit drei Jahren sind wir Mitglied in einer Lebensmittelkooperative und seitdem wollte ich immer auch einmal Freiwilligenarbeit dort leisten. Um 14 Uhr war es dann endlich so weit, für eine Stunde habe ich Einkäufe verpackt und Einkaufskörbe wieder zum Beginn des Ladens geschleppt. Hoffentlich wird das jetzt zu einer wöchentlichen Routine :)

3 comments:

  1. Was der Tag so an Geschäftigkeit bringt ...
    eine Stunde von Mo-Sa trage ich unsere "Main Post" in vier Straßen aus. Nähmaschine nutze ich wegen Mittelalterhobby gar nicht und Claudia hat auch keine. Schokolade zwischen Keksen sind was ganz Feines, Sättigendes und was für genießerische Momente ... seufz ...
    Der Sessel und der Beindrauflegwürfel sehen sehr entspannend für Lesestunden aus :o)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich habe nie mit Nähmaschine genäht, doch vor einem Jahr bekam ich eine von einer Nachbarin geschenkt. Diese Anfänger-Singer hat leider nicht viel Kraft, so daß ich bei meinem derzeitigen Projekt, wo ich vier Lagen feste Baumwolle vernähe, doch wieder bei der Handarbeit angelangt bin, trotz Spezial-Quiltingnadeln...
      Der Sessel ist der Lieblingsplatz von meinem Mann und dem Kater... das führt mitunter zu Revierstreitigkeiten ^^

      Delete
    2. Ist doch einfach: Mann auf Sessel, Kater auf Mann.^^

      Delete

Thank you for taking the time to write a comment.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails